H07BQ-F

H07BQ-F

Was bedeutet H07BQ-F?

Ein Kabel mit der Bezeichnung H07BQ-F ist ein Polyurethankabel auch Panzerkabel genannt. Diese Kabelart kann für sehr extreme Einsatzbedingungen verwendet werden, da es gegen viele Einflüsse hoch beständig ist.

Das Kabel ist für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich geeignet. Es weist eine extrem hohe Beständigkeit gegen mechanische Einwirkungen auf. Die Leitung ist seewasser, öl-, UV - sowie ozonbeständig. Das Kabel kann in folgenden Temperaturbereichen verwendet werden, sei es für eine feste Installation oder aber in Bewegung (durch Benutzung) -40°C bis +90°C.

Besonderheiten:

  • erhöht ölbeständiger Spezial-PUR-Aussenmantel, beständig gegen Säuren, Laugen, Lösungsmittel, Hydrolyse, Fette etc.

  • LBS-frei / silikonfrei

  • Erhöhte Abrieb- und Schnittfestigkeit, mikrobenfest

  • UV-beständiger PUR-Mantel

  • Farbe blau

Technische Eigenschaften:

  • Leiter: Cu-Leiter blank

  • Leiterklasse: nach DIN VDE 0295 Klasse 5 bzw.

  • Aderisolation: Gummimischung

  • Aderkennung: nach VDE 0293-308

  • Verseilung: Adern in Lagen verseilt

  • Innenmantelwerkstoff Füllmantel

  • Aussenmantel: PUR blau

  • Nennspannung: 450/750 V

  • Leiterwiderstand: nach DIN VDE 0295 Klasse 5 bzw. IEC 228 class 5

  • Isolationswiderstand: min. 20 MOhm x km

  • Strombelastbarkeit: gem.DIN VDE

  • Betriebstemp. Fest min/max.: -50°C / +90°C

  • Betriebstemp. Bew. Min/max: -40°C / +80°C